Global Project and Change Management

Dauer: 4 Jahre

 

Studienbeginn: 1. September

 

Sprache: Englisch

 

Zulassung: Fachhochschulreife oder Allgemeine Hochschulreife

 

Hinweis: Der Studiengang kann in 3 oder 4 Jahren absolviert werden

Themen wie Klimawandel, Energiewende, Welternährungssicherheit und Lebensqualität sind zu komplex, um von einem einzigen Feld oder von einem einzigen Land aus angegangen zu werden. Dies erfordert flexible Fachkräfte mit einer kreativen und breiten Sicht auf die Welt. Während des Trainings lernen Sie, diese wichtigen Themen aus sozialer, wirtschaftlicher und technologischer Sicht Schritt für Schritt zu betrachten

Zusammen mit Studenten aus aller Welt werden Sie Schritte in eine lebenswerte Zukunft unternehmen. Sie betrachten aktuelle lokale und internationale Probleme aus der Praxis und suchen gemeinsam nach Lösungen. Auf diese Weise erhalten Sie Aufträge direkt von Kunden, mit denen Sie später beginnen können, und Sie lernen, Ihr Wissen direkt in der Praxis anzuwenden. Werden Sie beispielsweise bald die Lebensqualität gebrechlicher älterer Menschen dank neuer Technologien wie der virtuellen Realität verbessern? Entwickeln Sie mit anderen Experten eine Lösung für die Plastiksuppe? Denken Sie über einen Plan nach, die Niederlande vollständig vom Gas zu bekommen? Helfen Sie dabei, nachhaltig mehr Wohnraum zu schaffen? Oder können Sie einen Weg finden, Lebensmittel zu produzieren, ohne den Planeten zu stark zu belasten?

Studienverlauf

Als Student des Global Project & Change Management absolvieren Sie innerhalb von vier Jahren eine Reihe integrierter Kurse und Projekte aus dem Berufsfeld. Sie lernen, verschiedene Themen im Bereich Nachhaltigkeit aus verschiedenen Disziplinen zu betrachten. Betrachten Sie zum Beispiel Wirtschaft, Technologie, Umweltwissenschaften, Politikwissenschaft, Recht, internationale Beziehungen und öffentliche Verwaltung. Während des Kurses werden Sie mit internationalen Fragen und Fragen im Zusammenhang mit den Niederlanden direkt aus Ihrem zukünftigen Arbeitsbereich konfrontiert. Da das Training ausschließlich in Englisch stattfindet, beherrschen Sie die englische Sprache nach Abschluss des Programms auf hohem Niveau.

Jahr 1 und 2: Sie arbeiten vom ersten Tag an an aktuellen Themen aus Ihrem zukünftigen Arbeitsbereich. Jedes Jahr besteht aus zwei Teilen mit jeweils einem eigenen themenbasierten Projekt. Die Themen sind Nahrung oder Energie in der ersten Periode und Wasser oder Vitalität in der zweiten Periode. Jedes Projekt beginnt mit einer kurzen Einführung und verschiedenen Gaststunden von Fachleuten. In den ersten sechs Monaten werden Sie in eine Frage zu Nahrung oder Energie eingeführt, und im zweiten Semester werden Sie sich mit dem Thema Wasser oder Vitalität befassen. Die Projektgruppen bestehen aus Schülern, Lehrern, Fachleuten und Interessengruppen aus dem Berufsfeld, einschließlich der Regierung, Unternehmen und gemeinnützigen Organisationen.

Jahr 3: Sie folgen einem sechsmonatigen Minderjährigen. Mit einem Minderjährigen vertiefen oder erweitern Sie Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten. Sie können dies an den HZ-Forschungsgruppen tun oder eine andere Fachhochschule in den Niederlanden oder im Ausland wählen. Sehen Sie hier das gesamte HZ-Sortiment. Sie werden für den Rest des dritten Jahres ein Praktikum machen. Während dieses Praktikums arbeiten Sie 20 Wochen lang an einem Projekt in einer Organisation oder Firma Ihrer Wahl. Sie können das Praktikum in den Niederlanden oder im Ausland machen. Zum Beispiel machen Sie ein Praktikum bei der nationalen Regierung, in einem Krankenhaus oder einem Energieunternehmen

 

Jahr 4: Sie besuchen mehrere Online-Kurse und Workshops, um sich weiter zu spezialisieren. Sie können dies in den Niederlanden oder im Ausland tun. In der ersten Phase suchen Sie auch in einer Gruppe nach einer innovativen und nachhaltigen Lösung für ein Problem, das Ihnen am Herzen liegt. Gemeinsam mit Ihren Kommilitonen und verschiedenen Stakeholdern entwickeln Sie eine neue Initiative oder ein neues Produkt für eine nachhaltige Welt. Denken Sie daran, ein Jugendnetzwerk aufzubauen, das sich für eine gerechte Wirtschaft einsetzt, oder bitten Sie die Regierung, auf unterbelichtete Themen im Bereich Nachhaltigkeit zu achten. Im letzten Semester arbeiten Sie an Ihrer Abschlussforschung bei einer Organisation Ihrer Wahl in den Niederlanden oder im Ausland. Sie können auch an einer der Forschungsgruppen innerhalb des HZ studieren. In Ihrer Forschung zeigen Sie Ihre Kompetenzen und Ihre Entwicklung als Global Project & Change Manager.

Abschluss

Mit dem erfolgreichen Abschluss des Studiums erwirbst du den Titel Bachelor of Business Administration.

Zulassungsvoraussetzungen

Erwartet wird mindestens die Fachhochschulreife oder Allgemeine Hochschulreife. Wer über 21 Jahre alt ist und mindestens die Fachoberschulreife mitbringt, kann an einem Zulassungstest teilnehmen. Eine Zulassungsbeschränkung gibt es nicht.

Sprache

Das Studium wird in englischer Sprache angeboten. Englisch bis zum Abitur ist ausreichend.

Kontakt

Florence Marchand

E-Mail: florence.marchand@hz.nl

 

HZ University of Applied Sciences

Edisonweg 4

4382 NW Vlissingen

The Netherlands