Civil Engineering

Dauer: 3 Jahre

 

Studienbeginn: 1. September

 

Sprache: Englisch

 

Zulassung: Fachhochschulreife

 

Hinweis: Das Studium kann in 3 oder 4 Jahren absolviert werden

Der Bachelorstudiengang Civil Engineering bildet dich unter anderem im Straßen- und Wasserbau aus. Du lernst z. B., wie man Brücken und Tunnel konstruiert oder Großprojekte wie die Sturmflutwehr oder die „Zeelandbrücke“ durchführt. Als Bauingenieur arbeitest du immer am Fortschritt. Die Optimierung unserer Infrastruktur ist und bleibt notwendig, um uns über Land und Wasser zu befördern. Mit ihren Brücken, Tunneln und Großbauten haben sich die Niederlande international einen hervorragenden Ruf im Bauwesen erworben. Gerade im Küstenschutz sind die Niederlande führend. Du lernst, wie man Deiche und Dünen anlegt und wie man nach heftigen Niederschlägen Wasser kanalisiert.

Das Studium

Das Studium dauert vier Jahre – allerdings bietet die Hochschule Studierenden mit sehr guten Noten und entsprechendem Hintergrundwissen auch die Möglichkeit, den Studiengang in drei Jahren zu absolvieren (Fast-Track).

Das erste Jahr

Der erste Teil des Studiengangs beginnt mit einer Orientierungsphase, in der du mit allen möglichen Berufen im Bauingenieurwesen und den unterschiedlichen Abschlussmöglichkeiten, die die HZ University of Applied Sciences anbietet, vertraut gemacht wirst. Du bekommst Fächer wie „Construction Designing“, um einen Einblick in die Stabilität von Bauten zu gewinnen – sowohl über als auch unter der Erde. Darüber hinaus besuchst du Veranstaltungen wie „Water Management“, die oft integriert sind, und eignest dir allgemeine Fertigkeiten an, die für dein späteres Berufsleben von Bedeutung sind, wie z. B. Englisch und kommunikative Fähigkeiten.

 

Hilary berichtet in einem kurzen Interview über ihre Erfahrungen.

Das zweite Jahr

Im zweiten Jahr besuchst du Veranstaltungen in Fächern wie „Water Management“ sowie „Urban Road Design“, und baust dein Wissen über Konstruktionsdesign aus. In diesem Jahr absolvierst du auch dein orientierendes Praktikum auf einer Baustelle.

Das dritte Jahr

Das dritte Jahr ist vor allem dem Thema Wasser gewidmet – du besuchst die Veranstaltungen „Canals and Ports“ und „Coastal and Bank Protection“. In der zweiten Hälfte dieses Jahres belegst du auch ein Nebenfach, den sog. Minor.

Das vierte Jahr

Während des vierten Jahres hast du die Möglichkeit, selbst Einfluss auf die Gestaltung deines Studiums zu nehmen, indem du optionale Veranstaltungen belegst. Du beendest dein Studium mit einem fünfmonatigen Abschlussprojekt.

Abschluss

Mit dem erfolgreichen Abschluss des Studiums erwirbst du den Titel Bachelor Built Environment und kannst dich „Ingenieur“ nennen.

Zugangsvoraussetzungen

Erwartet wird mindestens die Fachhochschulreife oder Allgemeine Hochschulreife. Wer über 21 Jahre alt ist und mindestens die Fachoberschulreife mitbringt, kann an einem Zulassungstest teilnehmen. Eine Zulassungsbeschränkung gibt es nicht.

Sprache

Das Studium wird in englischer Sprache angeboten. Englisch bis zum Abitur ist ausreichend.

Kontakt

Wim van der Mark

E-Mail: wmark@hz.nl oder study@hz.nl

 

HZ University of Applied Sciences

Edisonweg 4

4382 NW Vlissingen

The Netherlands